|     |   +49 (0)2821 72040  |     |   |   Unternehmen online  |   Fernbetreuung  |   EN  |   NL

KPP Steuerberatungsgesellschaft mbH | Kleve - Weeze - Emmerich

Grenzüberschreitende Beratung


Unsere Zusammenarbeit mit den Niederlanden

ist ein Schwerpunkt unserer Kanzlei. Wir betreuen kleine und große Unternehmen und Investoren aus den Niederlanden, die in Deutschland ihre wirtschaftlichen Aktivitäten entwickeln, Niederlassungen gründen, eine Produktion oder einen Vertrieb aufbauen. Dabei spielt auch die Beratung und Betreuung von Mitarbeitern und Privatpersonen eine Rolle, die grenzüberschreitend tätig sind.

Eine wichtige Erkenntnis bei der Beratung und Betreuung von grenzüberschreitenden Sachverhalten ist es, zu wissen, dass dieses komplexe Aufgabengebiet meist nicht alleine, sondern nur in einem Team von Spezialisten zu meistern ist.

Unser Wissen für Ihren internationalen Erfolg

  • Internationale Steuerplanung
  • Gutachten und rechtliche Beratung in Fragen des europäischen Steuerrechts
  • Außensteuerrecht und Doppelbesteuerungsabkommen
  • Kenntnis der EuGH-Rechtsprechung

 

  • Wohnsitzwechsel mit oder ohne Beibehaltung eines Zweitwohnsitzes in Deutschland
  • Internationale Vermögensplanung unter Berücksichtigung der unbeschränkten und beschränkten Steuerpflicht
  • Internationale Erbschaft- und Schenkungsteuerpflicht
  • Buchhaltung und Lohnverrechnung für ausländische Unternehmen
  • Optimierung internationaler Unternehmensstrukturen (Standortplanung, Konzernstrukturierung)
  • Grenzüberschreitende Umwandlungen, Unternehmenskäufe und -verkäufe
  • Begutachtung von Konzernfinanzierungen
  • Funktionsverlagerungen (Inbound- und Outbound-Fälle)
  • Begutachtung von Verrechnungssystemen und Verrechnungspreisdokumentationen
  • Betriebsstättengründung und -besteuerung unter besonderer Berücksichtung der Gewinnabgrenzungsvorschriften
  • Konzeption von Mitarbeiterbeteiligungsmodellen
  • Arbeitnehmerentsendungen