|    |     |   +49 (0)2821 72040  |     |   Unternehmen online  |   Fernbetreuung  |   EN  |   NL

KPP Steuerberatungsgesellschaft mbH | Kleve - Weeze - Emmerich

Mitarbeiterstimmen


„Einzigartig ist KPP aber vor allem durch die freundschaftliche Zusammenarbeit sowohl unter den Kollegen als auch mit der Kanzleileitung, was ich besonders schätze.“

KPP Steuerberatungsgesellschaft mbH | Kleve - Weeze - Emmerich

Lukas Kowal
Unternehmensberatung und IT

Mehr lesen...

„Es ist gefährlich zu denken, dass einen die voranschreitende Digitalisierung nicht beträfe. Und genau hier setzt die KPP Steuerberatungsgesellschaft für die Mandanten an. In Zeiten von Amazon Marketplace, Ebay, PayPal und Webshops wird es immer wichtiger, dass auch Steuerberater sich mit dem Thema Digitalisierung und globale Vernetzung auseinandersetzen, um die Mandanten aus diesen Marktsegmenten eingehend und kompetent beraten zu können.
In meinen Augen ist KPP hier eine der führenden Kanzleien. Durch den hohen internen Grad an Digitalisierung und einer eigenen IT-Abteilung, kann hier ein erheblicher Mehrwert für die Mandanten geschaffen werden. Es macht Spaß in einem Unternehmen zu arbeiten, welches so weit vorne mit dabei ist.“

KPP Steuerberatungsgesellschaft mbH | Kleve - Weeze - Emmerich

Sonja Schlesinger
Lohnbuchhaltung und Beratungsassistenz

Mehr lesen...

„Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich beruflich bei KPP aufwachsen durfte. Begonnen hat meine Laufbahn hier in 2004 mit der Ausbildung zur Steuerfachangestellten. Anschließend habe ich weitere berufsbegleitende Weiterbildungen besucht, bei denen ich durch KPP sehr unterstützt worden bin. Seit 2006 liegt der Schwerpunkt meiner Tätigkeiten im Bereich Einkommensteuer und Lohnbuchhaltung - hier konnte ich im Laufe der Zeit durch meine abwechslungsreiche Tätigkeit ein umfassendes Fachwissen erwerben. Durch das entgegengebrachte Vertrauen der Kanzleileitung in mein Können konnte ich durch die Mitwirkung an verschiedenen Projekten und komplexen Fachfragen meine Erfahrungen immer weiter ausbauen und vertiefen.
In 2017 habe ich mich dazu entschlossen, eine neue berufliche Herausforderung im Wirtschaftsbereich der Industrie zu suchen. Nach einer Zeit von 1 ½ Jahren bin ich schlussendlich wieder zu KPP zurückgekehrt. Meine persönlichen Gründe für diesen Schritt waren neben dem kollegialen Miteinander der KPP‘ler vor allem die Vielfalt an fachlichen Herausforderungen und die damit verbundene Möglichkeit zu eigenen Weiterentwicklung sowie das zeitgemäße digitale Arbeiten.“

KPP Steuerberatungsgesellschaft mbH | Kleve - Weeze - Emmerich

Kim Janssen
Finanzbuchhaltung und Digitalisierung

Mehr lesen...

„Ich arbeite in der Schnittstelle zwischen Finanzbuchhaltung und UNIT (Unternehmensberatung und IT). Hier begleite ich Unternehmen bei der Digitalisierung und Optimierung ihrer Buchhaltung. Um den reibungslosen Datenaustausch sicherzustellen, ist es wichtig, im engen Kontakt mit den Mandanten zu stehen. Die Prozesse werden dabei gemeinsam weiterentwickelt.

Ich arbeite gerne bei KPP, wegen ...

  • des familiären Arbeitsklimas
  • der Möglichkeit sich in seinen persönlichen Interessengebieten zu entwickeln/spezialisieren
  • der guten Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten
  • der guten Zusammenarbeit mit den Kollegen (Teamarbeiten)
  • der abwechslungsreichen Tätigkeitsgebiete
  • der flexiblen Gestaltung der Arbeitszeiten (Vollzeit, Teilzeit, Möglichkeit auf Home Office)“
KPP Steuerberatungsgesellschaft mbH | Kleve - Weeze - Emmerich

Ines Kuypers
Internationale Beratungsassistenz

Mehr lesen...

„Seit 2013 arbeite ich nun bei KPP. In den ersten vier Jahren absolvierte ich das duale Studium „Steuern und Wirtschaftsprüfung" an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach. Die Kombination von Berufsausbildung und Studium ermöglicht sowohl einen beruflichen Abschluss als Steuerfachangestellte als auch einen akademischen Abschluss mit dem Bachelor of Arts. Durch die Verknüpfung von Theorie und Praxis ist der Studiengang besonders empfehlenswert.

Bei KPP bin ich in der internationalen Beratung beschäftigt. Hierbei betreue ich vor allem deutsche und niederländische Unternehmen und Privatpersonen, die grenzüberschreitend tätig sind. Die Spezialisierung ermöglicht vielfältige Aufgabenbereiche und macht sowohl KPP als auch meine tägliche Arbeit zu etwas Besonderem.

Einzigartig ist KPP aber vor allem durch die freundschaftliche Zusammenarbeit sowohl unter den Kollegen als auch mit der Kanzleileitung, was ich besonders schätze.“

KPP Steuerberatungsgesellschaft mbH | Kleve - Weeze - Emmerich

Britta Averbrock
Jahresabschluss und Beratungsassistenz

Mehr lesen...

„Ich arbeite mit Freude bei KPP. Wir haben ein freundschaftliches Betriebsklima. Ich kann selbstständig und mandantennah arbeiten; in einem schönen, modernen Büro. Meine Mandate sind interessant und abwechslungsreich. Ich schätze unsere für alles offene Kanzleileitung. Hier kann ich „ich“ sein!“

KPP Steuerberatungsgesellschaft mbH | Kleve - Weeze - Emmerich

Steffen Aymans
Auszubildender

Mehr lesen...

„Mein erstes Jahr bei KPP – die ersten zwölf Monate bei KPP gingen sehr schnell um. Das liegt wohl vor allem an den vielen verschiedenen Aufgaben, die ich in dieser Zeit erledigte. Dabei ging es um typische Aufgaben wie Finanzbuchhaltung, Einkommensteuerfälle und auch Verwaltungstätigkeiten, aber auch um Rechercheaufgaben. Besonders interessant werden diese Vorgänge dadurch, dass sich der Mandantenstamm von KPP aus Unternehmen verschiedener Größen und Branchen und Privatpersonen zusammensetzt. Für mich persönlich ist dabei ansprechend, dass es dabei oft um internationale Sachverhalte geht. Die Aufgaben werden koordiniert von meiner Ansprechpartnerin, sodass ich immer etwas zu erledigen habe, aber nie zu viel. Abgerundet wird die praktische Arbeit in der Kanzlei durch die Berufsschule und die Hochschule, in denen einem die Theorie sowohl im Hinblick auf die Ausbildung als auch auf den Studienabschluss vermittelt wird. Was KPP für mich zu einer besonderen Kanzlei macht, ist die Atmosphäre, die zwischen den Mitarbeitern herrscht. Es gibt zahlreiche betriebliche Veranstaltungen, wie den jährlichen Betriebsausflug, den Firmenlauf in Emmerich oder die Mud Masters am Flughafen Weeze. Dort wächst man als Team zusammen und das kommt einem auch im Arbeitsalltag zugute.“